inhaber: Detlef Eilzer

E-Mail: lisunenergy@t-online.de     

Mobile Stromversorgung / Energiesysteme

Willkommen!

auf unserer Homepage LISUNENERGY. Wir sind ein Unternehmen, welches sich seit ca. 10 Jahre im Bereich Off Grid (Insellösung) und mobile Energieerzeugung / -speicherung etabliert hat. Wir, das sind Detlef Eilzer (Admin.) und Sonnentau (Techniker und Support). Wir erstellen für Sie gern ein maßgeschneidertes Angebot für evtl. angedachte Lösungen und / oder erarbeiten dies für Sie aus. In den unten stehenden Punkte können Sie sich über unser Leistungsportfolio informieren.(1)

 

 

Aktuelle Aktion:

  • basic Set für LiFeYPO4
  • professionell Set für LiFeYPO4 

Unser Leistungsportfolio:

  • LiFePO4 und LiFeYPO4 Einzelzellen und Akkus mit und ohne Gehäuse
  • BMS-Systeme (Batteriemanagementsysteme)
  • kurzschlusssichere Sondergummileitungen für den mobilen Fahrzeugbereich und für Freizeitmobile
  • Stromschienen und -brücken
  • Ladegeräte und -wandler

 

  • Programmierung der Geräte auf die entsprechende Kennlinie
  • eines unserer wichtigsten „after sales“ Leistung ist der Support (wir schicken bei Bedarf Komponenten per Express ins Ausland zu unseren Kunden)

weiteres Leistungsspektrum:

  • Starterbatterien
  • Aufbaubatterie(n) (Lifeline)
  • Batterieladegeräte (MPPT_Victron / Votronic)
  • Spannungswandler (Victron / Votronic)
  • Wechselrichter (Victron / Votronic)
  • Ladebooster
  • Zubehör, Stromschienen, Sicherungen
  • Kabelkonfektionierung Solarkabel und / oder verzinnte, kurzschlusssichere Sondergummileitungen von 25mm² bis 70mm²
  • Solarmodule (Made in Germany) superflach, faltbar ohne Rahmen / gerahmt- (mono)  / flexibel verstärkt / flexibel plus  / Farben auf Anfrage: schwarz, weiß oder Alu, bei Bedarf Maßanfertigung

Preise zu den oben genannten Produkte erhalten Sie per Anfrage.

Für unsere Schweizer Kunden ein Link für die Anlieferung:

https://www.grenzpaket.ch/de/lieferadresse-waldshut-bodensee/deutsche-lieferadresse-gottmadingen-bietingen.

(Registrierung als Voraussetzung)

 

Für die Umsetzung einer neuen Energieversorgung an Bord gibt es mehrere Optionen:

  1. Sie sind mit der Materie vertraut und haben handwerkliches Geschick, so ist die kostengünstigere Variante ein Set aus Einzelkomponenten (EV-Power Balancing, Ansteuerung und initialgeladene LiFeYPO4 Zellen). Als Gehäuse empfehlen wir eine Metallkiste oder ein Gehäuse aus Siebdruckplatte sowie die einfache Umreifung mit einem Edelstahl- oder Kunststoffband.

2. Bei Platz- und / oder Umsetzungsproblemen, empfehlen wir den Fertigakku. Dieser ist ebenfalls mit den LiFeYPO4/ LiFePO4 Zellen und einem zusätzlichen 2 fachen BMS als Redundanz (aktives und passives Batteriemanagementsystem) ausgestattet. Dieser kann unter bestimmten Voraussetzungen direkt an die alte Bordelektronik angeschlossen werden. Die benötigten Kegelpole erhalten Sie auf Anfrage.

 

Für das Monitoring des Systems: (Grundeinstellungen, Ladung, Verbrauch etc.) empfehlen wir:

 

  • BMV (Batteriecomputer) VE. Direct Bluetooth Smart Dongle
    700 / 702 (Farbe: grau u. schwarz) / 712  inklusive 500A Shunt für 12 / 24 / 36 / 48V Leistungssystem

  • LCD-Batterie-Computer S mit Smart-Shunt

 

 


Rubrik Fertigakkus: 

Fertigakkus bis – 20°C einsetzbar!

 LiFeYPO4 12 Volt  200AHA  inkl. 200A                                      LiFeYPO4 12 Volt 100AHA  inkl. 200A

BMS (2x 100A BMS) im Gehäuse                                                 BMS (2x 100A BMS) im Gehäuse 

                                       

*Das / Die gezeigte(n) Bild(er) dient(en) nur als Referenz, das tatsächliche Produkt/ Set kann abweichen …*

Zyklenanzahl siehe Rubrik Fertigakkus:

unimog-schneider-furkapass-november-2016
unimog-j. schneider-furkapass-november-2016 Speicherleistung 24V @ 400AH
IMG_10
Abb.: 24 Volt 400AH